Floristen, floristische Gestaltung, Farbenlehre, Formenlehre, Anordnungen, floristische Werkstücke, Verkaufskunde, Strauß, Trauerschmuck, Hochzeitsschmuck, gepflanzte Gefäße, Tischschmuck, Kranz, Sargschmuck, Urnenschmuck, Brautstrauß, Farbkontraste, Farbharmonien, Farbwahrnehmung, Urformen

florist-theorie.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Skizzieren-2

Zeichnen



Skizzieren von floristischen Arbeiten


Speziell die Berufsanfänger mit dem Berufswunsch `Florist` sollten Gestaltungen entwickeln, wobei auch einfache gestalterische Gesetzmäßigkeiten bercksichtigt werden. Ziel ist hier die erlernten zeichnerischen Fähigkeiten mit der Kreativität zu paaren.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü